GEMEINDEHAUS

Bauherr

Gemeinde Raggal Immobilienverwaltungs GmbH & Co KEG

Ort

Raggal | AT

Typologie

Bürogebäude

Status

Wettbewerb 2005 – 1.Preis

Fertigstellung 2006

Auszeichnungen

Vorarlberger Holzbaupreis 2007 – Auszeichnung

Vorarlberger Hypo-Bauherrenpreis 2010 – Auszeichnung

Konstruktiv Lichtensteinpreis für nachhaltiges Bauen und Sanieren in den Alpen 2010 – Hauptpreis

Bilder

Adi Bereuter

 

Der Neubau des Gemeindehauses ist zum bestehenden Dorfplatz hin situiert und ergänzt das bestehende Ensemble mit Kirche, Schulhaus und Gasthof. Um die Aussicht vom Kirchplatz taleinwärts möglichst wenig zu beeinträchtigen, wurde an der Straße ein eingeschossiger, nach Norden ansteigender Baukörper platziert. Das Gebäude umfasst die Gemeinderäumlichkeiten, Tourismusamt, Musikprobelokal, sowie eine Biomassenanlage.