HAUS P.

Bauherr

PAVI Vermögensverwaltung GmbH.

Ort

Bad Waltersdorf | AT

Typologie

Einfamilienhaus

Status

Fertigstellung 2003

Auszeichnungen

Steirischer Holzbaupreis 2003 – Auszeichnung

Bilder

Paul Ott

 

Das Grundstück: ein südlich abfallender, schmaler Streifen in einem Weinberg über Bad
Waltersdorf. Die Erschließung erfolgt von Norden über einen schmale Zufahrt, die in den
oberen flacher geneigten Bauplatz mündet. Man betritt das dreigeschossige Haus auf der
mittleren Ebene, die auf der Südseite weit auskragt, während das in Massivbau errichtete
UntErdgeschoss im rückwärtigen Teil zur Gänze im Hang sitzt und sich Richtung Pool und
Talgrund öffnet. Das Obergeschoss (ebenso wie das Erdgeschoss in Holzbauweise
ausgeführt) besitzt eine integrierte Terrasse, die sich ebenfalls über die gesamte Südseite
erstreckt.
Die Grundrisse sind durch einen mittigen Erschließungsstreifen gedrittelt, der eine
funktionale Absonderung einzelner Funktionsbereiche ermöglicht. Die Sekundärbereiche
sind in den nördlichen Teilen des Hauses untergebracht, Wellness und Wohnen dehnen
sich nach Süden aus.